Wovor wir Menschen gerne die Augen verschließen ,weil Sündenböcke (Z.B. “ Flüchtlinge) so schön bequem sind

Es gibt Menschen die uns vorleben das es Auswege aus festgefahrenen Strukturen gibt wie unser Globales Wirtschaftssystem eines ist . Es war einmal ein Kapitalistisches System das ich als wirklich sozial bezeichnen kann . Es ist ein entfesselndes System geworden das den Menschen nur noch als Objekt sieht vollkommen losgelöst vom natürlichen . Den Glauben an den Kampf um Ressourcen mit dem Recht sich gegenseitig auszutricksen wenn nötig auch mit Waffengewalt ,ohne zu berücksichtigen das die Natur miteinander Kooperiert und so nachhaltig wächst und nur das gedeiht was wirklich gebraucht wird. Wir generieren künstliches Wachstum immer mit geliehenem Geld das durch das Bankensystem bereitgestellt wird und so unglaubliche Abhängigkeiten geschaffen werden . Am Beispiel Lebensmittel ist zu erkennen wie Pervers sich unser globales System sich mittlerweile darstellt . Wir produzieren so viel das die Weltbevölkerung sich fünfmal davon ernähren könnte und doch verhungern jeden Tag hundert Tausende Menschen vor allem Kinder . Jeder Einzelne von uns Menschen (Auch ich) ist durch sein Verhalten und seine Bereitschaft die Konsequenzen zu sehen und dem entsprechend zu handeln dafür verantwortlich wie sein Leben ist und wie es sich auf globaler Ebene darstellt. Es wird natürlich auch dafür gesorgt das unsere Bereitschaft dahinter zu schauen gebremst wird durch Medien die im Moment noch in Händen von sechs Familien sind die gleichzeitig durch ihre Firmenanteile und Lobbyisten praktisch unser Leben ganz raffiniert bestimmen uns wird das denken abgewöhnt und vor allem das fühlen was wirklich richtig unabhängig von Gesetzen und irgendwelchen Vorgaben . Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht das wahre Kommunikation nur von Mensch zu Mensch stattfindet und man so immer Wege findet sich zu Helfen und keinem wirklich weh tut . Jetzt aber genug von meinen Gedanken zu Gedanken von Menschen die Jahrelang selbst aktive“Mittäter“(Das ist jeder in diesem System auf die eine oder andere Art) in diesen Strukturen waren und jetzt schon seit Jahren immer wieder an die Öffentlichkeit gehen Zusammenhänge aufdecken wo jeder Mensch dann selber für sich verantwortlich ist diese Dinge zu studieren in Form von Büchern oder sonstige Bewusstseins -Erweiternde Informationen zu integrieren . Die Folge ist man lässt sich nicht mehr so leicht gegen andere Menschen(Völker) aufhetzen ,man durchschaut das diese Geopolitischen Spiele immer gleichen Mustern Folgen .Einer dieser Menschen ist zu Beispiel Peter König ehemaliger Weltbankmanager oder ein ehemaliger Wahlkampfberater von Willy Brand und noch ein paar andere Menschen . Ich habe hier angehängt eine Talkrunde außerhalb des Mainstreams die wunderbar einige Zusammenhänge sichtbar macht . Man erkennt an der Resonanz dieser Runde (Es handelt sich um die Talkrunde Positionen mit dem Moderator KENFM ) die zum zweiten mal ausgestrahlt wird und wo die erste Sendung außerhalb des Mainstreams über 500 000 mal gesehen wurde . Das zeigt mir das es durchaus Menschen gibt die dahinter schauen wollen . Hier noch einmal kurz beschrieben wobei es in dem folgendem Video geht. Wann reicht es?

Ein Prozent der Menschheit besitzt mehr als der Rest auf diesem Planeten. Diese Fakten haben mit dem vorherrschenden Wirtschaftssystem zu tun, das vor allem denen nützt, die reich sind. Es ist buchstäblich ihr Reich, und alles, was in diesem Reich geschieht, hat sich nach zuvor von den Reichen auf den Weg gebrachten Gesetzen, Ansichten und Plänen zu richten.

Mit Demokratie hat das wenig bis gar nichts zu tun, nur darf man das den Massen gegenüber nicht offen aussprechen, um eine weltweite Rebellion zu verhindern. Tarnen und Täuschen ist daher eines der Hauptanliegen der obszön reichen Eliten, deren elitärer Status sich ausschließlich auf den Nullen vor dem Komma stützt.

Was der Otto-Normal-Bürger schlicht als ungerechte Verteilung aller weltweit erbrachten Güter bezeichnen würde, wird von den Eliten als Gesetzmäßigkeiten des Marktes verkauft. Immer ist es ein abstrakter Markt, der für alle Fehlentwicklungen verantwortlich ist. An diesen Markt hat man zu glauben wie an eine Religion. Schon wer hinterfragt, macht sich verdächtig und wird als Ketzer abgestempelt.

Für den Markt hat nur Wert, was man zu Cash machen kann, was Profite verspricht, und da ist beispielsweise Ethik kein Produkt, mit dem man handeln könnte. Ethik lässt sich auf dem Markt weder kaufen noch verkaufen, und so hat sich der moderne Mensch im Kapitalismus gefälligst zu entscheiden! Ethik oder Etat?

Nur muss er das wirklich? Lässt sich nicht Ethik und Etat unter einen Hut bringen? Und sind unsere Werte nur Börsenwerte?

Diese Fragen stellen wir unseren vier Gästen der zweiten Ausgabe von Positionen:

-Prof. Dr. Athanassios Giannis, Leiter des Instituts für organische Chemie der Universität Leipzig,
-Peter König, der über 20 Jahre für die Weltbank Wasserentwicklungsprojekte geleitet hat,
-Ernst Wolff, Autor des Buches „Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzuges“,
-Albrecht Müller, Ökonom, ehemaliger Wahlkampfleiter von Willy Brandt und Kopf des alternativen Nachrichtenportals NachDenkSeiten.

Schlagwörter: aktien, albrecht müller, athanassios giannis, austeritätsprogramm, börse, dritte welt, ernst wolff, etat, ethik, eu, griechenland, hunger, IWF, jean ziegler, markt, medikamentennothilfe, merkel, nachdenkseiten, ökonomie, oxfam, peter könig, pleite, reichtum, schäuble, staatshaushalt, troika, varoufakis, weltbank, welthunger, weltmacht, werte. Viel Freude beim schauen .

Michael Longerich im Oktober 2015.

Quellen: http://kenfm.de
http://www.petersdurchblick.com/2011/08/prof-dr-bernd-senf-uber-geldsystem.html
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=21800
http://bumibahagia.com/2015/07/14/peter-koenig-wie-die-welt-regiert-wird-die-bestehende-eu-gehoert-entsorgt/
http://marialourdesblog.com/kenfm-im-gesprach-mit-peter-konig/
http://www.goldreporter.de/china-will-weltbank-ausbooten/hot-links/45870/
http://www.gemeinschaften.ch/jodir/index.php/74-inserate/829-economic-hitman-wahre-ziele-von-weltbank-und-iwf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s